Kühlewein-Ausstellung

In Zusam­me­nar­beit mit dem Haimhauser Kul­turkreis  zeigt das Heimat­mu­se­um Haimhausen ab dem 10. Okto­ber Gemälde und Radierun­gen des Kün­stlers Bern­hard Küh­lewein. Zu sehen sind einige Neuer­wer­bun­gen des Muse­ums gemein­sam mit Lei­h­gaben Haimhauser Bürg­er in der Kul­turKneipe, Haupt­str. 46 b (Ein­gang gegenüber Münch­n­er Str. 1).

Coro­n­abe­d­ingt find­et die Vernissage im eng­sten gelade­nen Kreis statt, danach kön­nen Inter­essierte bis zum 8. Novem­ber die Werke zu den üblichen Öff­nungszeit­en der Kul­turKneipe  besichtigen. 

Mittwoch 19:30–24:00 Uhr
1. + 3. Fre­itag 19:30–24:00 Uhr
Sam­stag 19:30–24:00 Uhr

Die aus­gestell­ten Werke zeigen Motive, die die enge Ver­bun­den­heit des Kün­stlers zu unserem Heima­tort demon­stri­eren, in dem er einige Zeit lebte und arbeit­ete. 2004 gestal­tete Bern­hard Küh­lewein auch das Büh­nen­bild zum The­ater­stück “Paris­er Leben” für den Haimhauser Kulturkreis.